Rizinusöl wird aus Rizinussamen gewonnen. Die Eigenschaften dieses Öls waren bereits im Altertum bekannt. In Indien und Ägypten wird es als Wundermittel für viele Beschwerden bezeichnet. Dank der Anwendung des Öls wurden Gesicht, Haare, Wimpern und Augenbrauen gepflegt. Rizinusöl ist heute ein häufiger Bestandteil vieler Pflegeprodukte, es findet sich auch in Seifen und sogar in Stoffen. In der Antike wurde diese wunderbare Besonderheit auch zur Behandlung von Darmbeschwerden genutzt. Dank seiner Konsistenz (es ist sehr dicht) befeuchtet es perfekt den Körper und bildet eine Schutzschicht auf ihm. Rizinusöl hat antibakterielle, entzündungshemmende und antimykotische Eigenschaften und wirkt abführend. Rizinusöl ist auch eine ausgezeichnete Kur für harte Haut an Fersen, Knien und Ellbogen. Um die rissige Epidermis zu regenerieren, sollte man regelmäßig Öl einmassieren, nur wenige Tropfen und eine solche Kompresse wird die Hautqualität schnell verbessern. Es lindert Irritationen, schützt vor Wasserverlust, verleiht der Haut Glanz und Vitalität.

RIZINUSÖL FÜR WIMPERN

Dank der Stimulation der Haarzwiebeln durch Rizinusöl ist es perfekt für die Wimpernpflege. Es ist überraschend, aber es steht einer teuren Ernährung nicht nach. Rizinusöl ist sehr billig, immer mehr Frauen haben herausgefunden, dass es sich nicht lohnt, zu viel zu bezahlen und es ist das beste Serum für ihre Wimpern geworden. Die systematische Anwendung von Öl an der Basis der Wimpern macht sie stark und beginnt viel schneller zu wachsen. Darüber hinaus verhindert Rizinusöl den Haarausfall, dunkelt das Haar auf natürliche Weise nach und macht es dicker und widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse. Bei regelmäßiger Anwendung von Rizinusöl auf den Wimpern wird die Wirkung bereits nach einer Woche spürbar. Für solch spektakuläre Effekte sorgt auch Eleverlash, ein Conditioner, der sich durch seine natürliche Zusammensetzung auszeichnet und viel leichter aufzutragen ist. Die moderne Formel des Conditioners ermöglicht eine sichere und effektive Verlängerung der Wimpern in sehr kurzer Zeit. Bei der Aufbringung der Ölmenge ist besondere Vorsicht geboten, da die dichte Konsistenz das Auge reizen könnte, was bei der Anwendung von Eleverlash nicht passiert. Am besten trägt man das Öl mit einer sauberen, alten Mascarabürste oder einem Ohrstäbchen auf. Die Verwendung von Öl kann für ungeschulte Menschen ziemlich lästig sein, daher lohnt es sich, eine gute Alternative zu finden. Der Eleverlash Conditioner ist eine solche Alternative, und der Effekt, den wir damit erzielen werden, ist erstaunlich. Bereits nach zwei Wochen der Nutzung werden Sie die ersten überraschenden Veränderungen sehen.

RIZINUSÖL – WIMPERN – WIRKUNG

Wie ich bereits erwähnt habe, kommt die Wirkung schöner Wimpern sehr schnell, wenn das Öl systematisch aufgetragen wird. In der Regel werden die besten Ergebnisse erzielt, wenn die Wimpern morgens und abends eingefettet werden. Rizinusöl enthält Fettsäuren, Vitamin A und E. Diese Vitamine nähren nicht nur die Wimpern, sondern pflegen auch die Haut, mindern Juckreiz oder Irritationen, sorgen für ihre Durchblutung. Die Wirkung des Rizinusöls wird bereits nach 7 Tagen Anwendung spürbar sein, aber damit sie so lange wie möglich anhält, sollte die Behandlung auf drei Monate verlängert werden. Dasselbe gilt für die Augenbrauen. Sie können Ihre Augenbrauen füttern, indem Sie sie mit einem Pinsel oder einem Stock mit Rizinusöl einreiben, das sie schön dunkel macht und stärkt. Mit dem Eleverlash Conditioner können Sie Ihre Wimpern sicher und effektiv in noch kürzerer Zeit verlängern. Die Wirkung der Wimpernverstärkung wird Ihren Blick tief und ausdrucksstark machen. Zum Schluss noch Rizinusöl:

  • hilft, Wimpern wachsen zu lassen;
  • macht die Wimpern dicker;
  • macht die Wimpern dicker und damit kräftiger;
  • verhindert das Herausfallen der Wimpern;
  • verhindert das Krümeln der Wimpern;
  • verleiht Ihren Wimpern Glanz;
  • macht die Wimpern dunkler;
  • regeneriert die Wimpern nach Henna-Behandlungen.

RIZINUSÖL DER WIMPERN – WIE ANWENDEN?

Verstärken Sie Wimpern und Augenbrauen zweimal täglich mit Rizinusöl oder verwenden Sie Eleverlash Conditioner, um die Wimpern tiefer zu stimulieren. Tragen Sie die Produkte sorgfältig und vorsichtig auf und vermeiden Sie die Augen. Die ölige Substanz wird am besten mit einer Bürste oder einem Tupfer verteilt. Durch die Verwendung des Öls erhalten Sie einen Effekt, der dem eines teuren Wimpernconditioners ähnelt. Mit einem solchen Ersatz können Sie viel Geld sparen und das gesparte Geld für jedes Vergnügen ausgeben. Und wissen Sie, da Rizinusöl auf Wimpern und Augenbrauen wirkt, wird es auch die Haare auf Ihrem Kopf pflegen. Rizinusöl kann mit Conditionern und Masken gemischt werden und dank einer so einfachen Behandlung werden wir unser Haar effizienter und langfristiger pflegen.

RIZINUSÖL FÜR DIE WIMPERN – GIBT ES NEBENWIRKUNGEN?

Eleverlash

Zuerst sollten Sie sich überlegen, ob Sie das Öl mit Sorgfalt und gemäß Ihren Empfehlungen auftragen. Rizinusöl selbst ist schonend und sicher für die Gesundheit. Wie jedes Produkt, das chaotisch und unsachgemäß angewendet wird, kann es jedoch unerwünschte Reaktionen hervorrufen. Wenn Sie sehr empfindliche Haut haben, kann selbst eine so empfindliche Substanz wie Rizinusöl eine Allergie auslösen. Solche Nebenwirkungen können Schwellungen um die Augen herum, Reizungen der Bindehaut und Tränen in den Augen sein. Die Inhaltsstoffe des Eleverlash Conditioners sind für die Augen und ihre Umgebung völlig sicher. Wenn Sie also nicht geübt sind im Auftragen des Öls, ist es besser, sofort nach dem Eleverlash zu greifen, da dies mögliche Irritationen verhindert. Rizinusöl sollte in einer fest verschlossenen Flasche, an einem dunklen und kühlen Ort gelagert werden. Es ist auch wert zu wissen, dass die Menstruation eine Kontraindikation für Rizinusöl-Packungen ist. Auch die orale Anwendung von Öl während der Schwangerschaft ist sehr gefährlich und kann sogar zu einer Fehlgeburt führen.

RIZINUSÖL WIMPERN – MEINUNGEN

Es gibt viele positive Meinungen über die Verwendung von Rizinusöl auf den Wimpern. Diejenigen, die es benutzen, loben seine schnelle Wirkung, zu einem sehr niedrigen Preis.
Viele Frauen loben die Wirkung des Öls auf den ganzen Körper im Allgemeinen. Es gibt Ihrer Haut eine schöne Feuchtigkeit, zart und genährt. Die Verwendung von Wimpernregenerations-Öl hat viele Befürworter. Die Damen sind begierig darauf, ihre Einsichten zu teilen und loben die Aktion der Besonderheiten. Noch mehr Lob gab es für den Eleverlash Conditioner, der die Wimpern schnell verstärkt und sie stark und lang macht. Hier sind einige Meinungen zufriedener Verbraucher:

“Meine Wimpern waren noch nie beeindruckend. Es war eine Katastrophe nach der Verdickung. Ich hatte Angst, dass mir die Wimpern ausfallen würden. Eine Freundin empfahl mir einen Conditioner, aber ich konnte ihn mir damals wegen des sehr hohen Preises nicht leisten. Ich habe im Internet gelesen, dass Rizinusöl ähnliche Eigenschaften hat wie dieser teure Conditioner. Ich habe keinen Moment gezögert, zumal das Öl einen Penny gekostet hat. Nach etwa einer Woche Anwendung (ich habe morgens und abends aufgetragen) fielen meine Wimpern nicht mehr vollständig aus. Nach einem Monat waren sie dicker, länger und schön wiederbelebt. Die Farbe ist dunkler geworden und das Auge hat mit einem solchen Rahmen sehr viel gewonnen. Ich benutze es ständig, aber ich kann schon jetzt sagen, dass es mein Lieblingspflegemittel ist.

Marzena 29 Jahre

“Ich habe vor drei Monaten angefangen, Rizinusöl zu benutzen. Ich hatte nicht allzu viele Probleme mit meinen Wimpern, aber wenn sie schöner sein können, warum nicht?) Es funktioniert tatsächlich! Ich hatte noch nie so schöne, dichte Wimpern!”

Anna 36 Jahre alt

“Den Eleverlash Conditioner zu finden, war ein Treffer! Ja, die Verwendung von Rizinusöl war effektiv, aber das Fehlen einer geschickten Hand führte oft zu Rötungen um die Augen herum. Das Öl hat mein Auge gereizt, und das hat, ich will nicht sagen, meine Begeisterung für den regelmäßigen Gebrauch geschwächt. Als mir ein Kollege den Eleverlash empfahl, hatte ich Angst vor dieser ganzen Conditioner-Anwendung. Und es dauert nicht nur eine Minute, um es anzuziehen, es reizt auch nicht meine Augen! Ich benutze es erst seit zwei Wochen, und die Wirkung ist mit bloßem Auge sichtbar!”

Marta 39 Jahre alt