Akne, die im Gesicht auftritt, kann auf verschiedene Weise behandelt werden, obwohl die Mehrheit der Menschen, die an Akne leiden, dazu neigen, Medikamente zu verwenden, einschließlich solcher mit Antibiotika und anderen Präparaten, die im Körper wirken. Sie sind sicherlich wirksam, um die Quelle der Krankheit direkt zu erreichen, aber es bedarf auch der Behandlung von sichtbaren Symptomen, Ekzemen, Pusteln, Pusteln, Pusteln oder Pickeln, die unser Gesicht entstellen. In diesem Fall sind die Hauptanwendungen Salben und Gele zur direkten Anwendung am Ort des Auftretens von Veränderungen, unter denen Epiduo relativ beliebt ist.

Akne-Gel – das Wichtigste ist der Wirkstoff

Diese Methode zur Entfernung von Akne-Läsionen wird von immer mehr Patienten gewählt und zeichnet sich durch eine recht hohe Wirksamkeit aus, die von der Art des in der Zubereitung verwendeten sogenannten Wirkstoffs abhängt. Sie können auf verschiedenen Substanzen basieren, die von Hydroxysäuren über Retinoide, d.h. Derivate von Vitamin A, bis hin zu den stärksten, wie beispielsweise Benzoylperoxid, reichen. Es enthält auch Epiduo, aber bevor man es benutzt, lohnt es sich, sich mit seiner Zusammensetzung, seinen Wirkungen und möglichen Nebenwirkungen vertraut zu machen.

Epiduo – Gelzusammensetzung

Es ist ein verschreibungspflichtiges Gel, das aus zwei Wirkstoffen besteht, die dazu bestimmt sind, die Behandlung von Akne vulgaris wirksam zu behandeln. Es hilft, die mit dieser Krankheit verbundenen Pickel, Pickel und Klumpen loszuwerden, und sie sind dafür verantwortlich:

  • Benzoylperoxid, das zur Gruppe der organischen Peroxide gehört und bei der Reaktion von Wasserstoffperoxid mit Benzoylchlorid gebildet wird, gekennzeichnet durch eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. Es ist Bestandteil vieler Anti-Akne-Präparate, durch seine keratolytische Wirkung ist es sehr effektiv bei der Bekämpfung der übermäßigen Seborrhoe, einer häufigen Ursache dieser Krankheit, trocknet die Haut, beugt ihrem Juckreiz vor und unterstützt die Kollagenproduktion. Es beseitigt alle gefährlichen Bakterien, insbesondere aus der anaeroben Propionibacterium acnes-Gruppe, reinigt die Poren gründlich und entfernt die Hornschicht der Epidermis sowie die Hydroxylsäuren. Aus Sicherheitsgründen wird es nur bei einer maximalen Konzentration von 5% und nur periodisch, nur auf Anweisung eines Arztes, nie mehr verwendet;
  • Adaptive, aromatische Carbonsäure, ein Retinoid der dritten Generation, eine moderne Version von Vitamin A. Sein großer Vorteil gegenüber den vorherigen ist die Tatsache, dass es das Risiko von Nebenwirkungen deutlich reduziert und die Wirksamkeit der Aknebehandlung erhöht. Sie reduziert die Keratose des Haarfollikelaustritts und verhindert so die Bildung von Ekzemen in diesem Bereich. Es hat auch eine entzündungshemmende Wirkung und begrenzt die übermäßige Talgsekretion.

Epiduo – Dosierung und Wirkung bei Akne

Laut Hersteller wird Epiduo Gel nur auf die auftretenden Ekzeme aufgetragen und vermeidet damit die Schmierung des ganzen Gesichts. Am besten einmal täglich, am Abend nach gründlicher Reinigung und Austrocknung der Haut. Es wird exakt bis zur vollständigen Absorption verteilt, wobei die Nähe von Augen und Mund vermieden wird, und sollte nicht auf geschädigte Haut aufgetragen werden, z.B. bei Schnitten oder Schürfwunden. Nach dem Auftragen von Epiduo ist es ratsam, eine zusätzliche Schicht Feuchtigkeitscreme aufzutragen. Das Gel beginnt nach ca. 4 Wochen ab der ersten Anwendung zu wirken, nach einigen weiteren Anwendungen nimmt die Anzahl der Pickel deutlich ab und es entstehen keine neuen. Das Gel erweist sich auch als wirksam gegen Verfärbungen und verminderte Sichtbarkeit bestehender Aknenarben. Allerdings geben viele Patienten bereits wenige Tage nach Beginn der Behandlung auf, was durch zahlreiche Nebenwirkungen verursacht wird.

Epiduo – mögliche Nebenwirkungen

Die Nebenwirkung Epiduo ergibt sich aus seinen beiden Wirkstoffen, einer Substanz mit recht aggressiver Wirkung. Im Falle von Adapalen kann es sich nur um eine leichte Rötung oder einen Juckreiz handeln, aber im Falle von Benzoylperoxid müssen wir berücksichtigen:

  • mit einem schmerzhaften Brennen und Erythem der Haut;
  • Schwellung und ein Ausschlag in der Gel-Applikationsstelle;
  • übermäßiges Peeling der Haut;
  • Überempfindlichkeit der Haut gegenüber UV-Strahlung, während der Verwendung des Gels darf es nicht der Sonne ausgesetzt werden;
  • Kontaktdermatitis.

Wie Sie sehen können, gibt es eine ganze Menge davon, außerdem wird Epiduo während der Schwangerschaft nicht empfohlen, und während der Stillzeit muss seine Verwendung mit einem Arzt besprochen werden. Glücklicherweise verschwinden die meisten dieser Symptome, wenn Sie die Einnahme des Medikaments einstellen, und sie treten nicht bei allen Patienten auf. Leider sind die Meinungen über das Gel nicht klar, viele Menschen loben seine hohe Wirksamkeit und schnelle Entfernung aller Akne-Läsionen, aber ebenso viele Menschen wurden von ihm entmutigt und beschwerten sich über die Beschwerden aus der obigen Liste. Die endgültige Entscheidung über die Anwendung ist natürlich eine individuelle Angelegenheit für jeden Patienten, und alle beunruhigenden Ängste sollten auch vom Spezialisten, der dieses Medikament vergibt, ausgeräumt werden.

Manchmal gibt es auch Situationen, in denen sich die äußere Behandlung selbst als unzureichend erweist, und es ist notwendig, den Körper von innen heraus zu unterstützen, indem man ihn mit allen Nährwerten versorgt, die durch eine schlecht zusammengesetzte und schlechte Ernährung nicht garantiert werden können. Dies wird durch Nahrungsergänzungsmittel erreicht, unter denen Royal Skin 500 die am häufigsten gewählte ist, die ausschließlich auf natürlichen, 100% sicheren Inhaltsstoffen basieren, darunter Hyaluronsäure, Kollagen, Vitamin C, Biotin, d.h. Vitamin B7 und Zink. Dadurch entspricht seine Wirksamkeit der von Gelen oder Salben mit Benzoylperoxid, ohne Nebenwirkungen. Royal Skin 500 Wir kaufen online, indem wir eine Bestellung auf der Website des Herstellers aufgeben, und in einem Paket befinden sich bis zu 60 Tabletten, die den monatlichen Bedarf vollständig decken.

Royal Skin 500

Hier können Sie Royal Skin 500 zum besten Preis auf dem Markt kaufen!