Viele Menschen unterschätzen immer noch die Vorteile der Naturheilkunde, obwohl ihre Wirksamkeit bei der Behandlung verschiedener Beschwerden vielfach bewiesen ist. Viele Methoden sind durch professionelle Forschung bestätigt und haben eine jahrhundertelange Tradition. Dies ist unter anderem bei Ayurveda der Fall, einem Heilsystem, das tief in der fernöstlichen Philosophie verwurzelt ist. Die ayurvedische Medizin, wie sie allgemein genannt wird, verwendet Pflanzen und Kräuter mit zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften, wie zum Beispiel Bacopa monnieri, auch bekannt als brahmi oder Bacopa minor.

Ayurveda-Medizin – Kraft schöpfen aus der Kraft der Natur

Die Ursprünge der ayurvedischen Medizin gehen auf das 6. Jahrhundert v. Chr. zurück, also auf mehrere tausend Jahre. Deshalb gilt sie als das älteste bekannte Medizinsystem der Welt, das auch heute noch praktiziert wird. Ihr Name ist eine Kombination aus zwei Sanskrit-Wörtern, Ayur, was Leben bedeutet, und Veda, Wissenschaft.

Einer der Hauptzweige der ayurvedischen Medizin ist die Kräuterkunde, die Behandlung von fast allen Beschwerden mit Hilfe von Kräutern und anderen Pflanzen. Nach Meinung vieler Fachleute haben Menschen, die Ayurveda praktizieren, ein umfangreiches Wissen über Kräuter und Pflanzen, das mit dem professionellen medizinischen Wissen von Ärzten verglichen werden kann. Zu den bekanntesten Pflanzen mit gesundheitsfördernden Eigenschaften gehören Ginseng, gutu kola, Vitania ashwagandha, Bockshornklee, beliebte Gewürze wie Ingwer und natürlich Bacopa monnieri, die wir etwas ausführlicher vorstellen werden.

Bacopa monnieri – Aussehen und Herkunft der Anlage

 Bacopa monnieri

Bacopa monnieri gehört zur Familie der Schmetterlingsblütler und wächst in allen Klimazonen, meist auf feuchtem Boden in der Nähe von Wasser. Sie zeichnet sich durch lange, blattlose Stängel von bis zu 40 cm Länge und bis zu cm lange Blätter von dunkelgrüner Farbe und länglicher, verkehrt lanzettlicher Form aus. Während der Blütezeit entwickeln sich fünfblättrige Blüten, je nach Sorte blau, weiß oder violett, gefolgt von eiförmigen Früchten mit einer gelb-braunen Farbe.

Bacopa monnieri – die Zusammensetzung, die seine gesundheitlichen Eigenschaften bestimmt

Wie bei jeder Pflanze werden die Eigenschaften von brahmi direkt von ihrer Zusammensetzung bestimmt, also von allen biologisch aktiven Substanzen, die sie enthält. Sie zeigen eine große und bestätigte Wirksamkeit bei der Behandlung vieler Beschwerden, die von gewöhnlichen Infektionen bis hin zu schweren Erkrankungen reichen. Zu den wichtigsten Komponenten, die wir in Bacopa monnieri finden, gehören:

  • steroidale Saponine, hauptsächlich die Bacoside A und B, die reinigende Eigenschaften haben und auch für die Aufrechterhaltung eines sicheren Cholesterinspiegels im Blut verantwortlich sind;
  • potente Alkaloide, Brahmin und Herpestin;
  • entzündungshemmende und antioxidative Flavonoide, Apigenin und Luteolin;
  • phenolische Verbindungen, die ebenfalls für die Beseitigung freier Radikale und die Linderung entstehender Entzündungen verantwortlich sind;
  • Phytosterole, eine weitere Verbindung, die das Niveau des “schlechten” Cholesterins senkt, hemmt die Entwicklung von freien Radikalen, minimiert das Risiko von Krebs und Herzerkrankungen und das gesamte Herz-Kreislauf-System;
  • Kohlenhydrate, Alkoholzucker und Aminozucker;
  • organische Säuren, die ebenfalls für die Hemmung des Krebszellwachstums verantwortlich sind;
  • Tannine, oder Pflanzengerbstoffe, die antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften haben, das Immunsystem stärken, Allergien vorbeugen, sie sind auch starke Antioxidantien
  • Terpenoide, die die Sekretion von zwei wichtigen Hormonen bestimmen: Dopamin, das uns Emotionen empfinden lässt, den Blutdruck und die Funktion anderer endokriner Drüsen reguliert; und Serotonin, ein weiterer Neurotransmitter, der für das richtige Funktionieren des Verdauungssystems verantwortlich ist.

Bacopa monnieri – wie es auf unseren Körper wirkt

Eine Pflanze mit einer solchen Zusammensetzung sollte sofort ihren Weg in die Ernährung eines jeden von uns finden, vorzugsweise in Form von Nahrungsergänzungsmitteln, die sie enthalten, und ihre positive Wirkung auf unsere Gesundheit kann nicht unterschätzt werden. Die Wirkung von brahmi beschränkt sich nicht nur auf einen Aspekt, sie kann sicher als mehrstufig betrachtet werden, und die regelmäßige Einnahme dieses Krauts hat einen positiven Effekt auf:

Verringerung der negativen Auswirkungen von Stress und anderen nervösen Spannungszuständen

Stress ist eine der schlimmsten Krankheiten unserer Zeit, von der jedes Jahr Millionen von Menschen auf der ganzen Welt betroffen sind, und auch eine der am schwierigsten zu behandelnden. Um die negativen Auswirkungen zu minimieren oder sogar umzukehren, lohnt es sich, Bacopa monnieri zu verwenden. Seine adaptogenen Eigenschaften zeigen die höchste Wirksamkeit bei der Behandlung auch anderer Zustände der nervösen Spannung, Depression und Angststörungen. Brahmi lässt uns völlig entspannen, versetzt uns in eine ausgezeichnete Stimmung und verbessert unser geistiges Wohlbefinden erheblich.

Gehirnarbeit, Gedächtnis, Konzentration und kognitive Fähigkeiten

Effektives Arbeiten oder Studieren in der modernen Welt erfordert ein exzellentes Gedächtnis und Konzentration, eine ständige Arbeit des Gehirns auf höchstem Leistungsniveau, das leider nicht immer aufrechterhalten werden kann. Auch in dieser Ausgabe erweist sich als hilfreich Bacopa Kleinblatt, dessen Wirkung auf das Gehirn und das gesamte Nervensystem ist ähnlich wie Nootropika.

Es wirkt sich nicht nur positiv auf eine bessere Konzentration aus, sondern bei regelmäßiger Einnahme über einen Zeitraum von 3 Monaten verbessert es die allgemeinen kognitiven Fähigkeiten, und durchgeführte Experimente haben bei solchen Menschen eindeutig eine leichtere Aufnahme größerer Informationsmengen und ein besseres Erinnern an diese gezeigt. Daher wird seine Verwendung in der Prävention und Behandlung von neurodegenerativen Erkrankungen, Alzheimera und Parkinson in Betracht gezogen. Außerdem reduziert es den Schweregrad der ADHD-Symptome und hilft Kindern, die darunter leiden, ihre kognitiven Funktionen und ihre Legasthenie zu verbessern und die Fähigkeit, richtig zu lesen, effektiv wiederherzustellen.

Funktionieren des Immunsystems

Die Grundlage für die Erhaltung der Gesundheit, eine natürliche Barriere, die den Körper vor verschiedenen Infektionen und Krankheiten schützt, mehr oder weniger bedrohlich für uns. Die Ursache für die Entwicklung solcher Krankheiten sind in erster Linie schädliche Mikroorganismen, die uns von außen angreifen, oder schlimmer noch, sich im Inneren unseres Körpers entwickeln und die wichtigsten Systeme und inneren Organe infizieren.

Hier kommen die entzündungshemmenden, antibakteriellen und antiviralen Eigenschaften von brahmi ins Spiel, dank derer das Immunsystem jeglichen Angriffen widersteht und uns erlaubt, die volle Gesundheit und Vitalität zu erhalten. Erwähnenswert ist auch die antioxidative Wirkung, die vor freien Radikalen schützt, die schweren oxidativen Stress verursachen können.

Arbeit der verschiedenen Teile des Verdauungssystems

Ein leistungsfähiges Verdauungssystem ist die Grundlage für eine gute Verdauung und einen schnellen Stoffwechsel, dank dem Sie das ganze Übergewicht, Ihr Übergewicht und die Fettleibigkeit loswerden können. Bacopa monnieri-Extrakte werden zunehmend zur Behandlung von Magenbeschwerden eingesetzt und beugen unter anderem der Entwicklung von Magengeschwüren vor, die meist durch bakterielle Infektionen verursacht werden. Es erhöht effektiv die Sekretion von Schleim, der die Wände dieses wichtigen Organs vor Schäden schützt und die Bildung von Geschwürnischen verhindert. Es unterstützt auch die Behandlung von anderen Erkrankungen des Verdauungstraktes, Entzündungen des Darms, der Milz, des Magens.

Brahmi ist ebenso wirksam beim Schutz der Leber, ohne die es unmöglich wäre, Giftstoffe und andere, ebenso schädliche Rückstände von Stoffwechselprozessen aus dem Körper zu entfernen. Seine Zellen sind leider recht anfällig für Schäden, und genau dem wirken die Wirkstoffe dieses Krauts entgegen, indem sie u.a. den Bilirubinspiegel senken. Zu viel Bilirubin kann zu Cholelithiasis führen, die manchmal eine Operation erfordert.

Gesundheit von Herz und Kreislaufsystem

Eine nie zu unterschätzende Herz-Kreislauf-Erkrankung ist der Bluthochdruck, der das Herz schnell schwächt und zu vielen schweren Erkrankungen bis hin zu einem lebensbedrohlichen Herzinfarkt führen kann. Bacopa monnieri kann es immer auf dem richtigen Niveau halten, und die antioxidativen Eigenschaften dieser Pflanze sind auch für die kardiovaskuläre Gesundheit wichtig. Sie reduzieren das Risiko einer koronaren Herzerkrankung und erhalten das richtige Lumen der Arterien und Blutgefäße, indem sie überschüssiges Cholesterin aus ihnen entfernen, so dass wir nicht von Verstopfungen bedroht sind, die oft tödlich sind.

Bacopa monnieri – wofür kann es noch verwendet werden?

 Bacopa monnieri

Dies sind nur einige der Vorteile einer regelmäßigen Anwendung von Präparaten, die Extrakte aus Bacopa enthalten. Abgesehen davon zeigt es auch andere gesundheitsfördernde Wirkungen, die hier erwähnt werden sollen:

  • Unterstützung des richtigen Wachstums des Muskelgewebes, wichtig u.a. für Liebhaber des Krafttrainings;
  • Hemmung der Glatzenbildung und Anregung des neuen Haarwachstums;
  • Senkung des Fiebers;
  • Verringerung der Auswirkungen von körperlicher und geistiger Ermüdung, schnellere Regeneration des Körpers nach dem Training;
  • Verzögerung der natürlichen Alterungsprozesse, deshalb wird es auch “Jugendelixier” genannt ;
  • Entfernung von Giftstoffen dank seiner harntreibenden Wirkung;
  • Reduktion der negativen Auswirkungen des langfristigen Zigarettenrauchens;
  • Linderung der Symptome der Menopause bei Frauen;
  • Vorbeugung von Schlafproblemen, Erleichterung des Einschlafens und Verhinderung von Schlaflosigkeit;
  • Verbesserung der Hautgesundheit, Linderung der Symptome vieler Hautkrankheiten, einschließlich Akne und schwer zu behandelnder Pilzinfektionen.

Bacopa monnieri – Bewertungen von Nahrungsergänzungsmitteln, die es in ihrer Zusammensetzung haben

Wie Sie an den obigen Beispielen sehen können, ist die Wirkung von brahmi umfassend, weshalb es so gute Bewertungen genießt, auch von Spezialisten bei der Behandlung vieler der oben genannten Erkrankungen. Die positiven Reaktionen, auf die Sie stoßen können, sind völlig gerechtfertigt, und viele Bewertungen gelten auch für das empfohlene Nahrungsergänzungsmittel, das Bacopa in seiner Zusammensetzung hat, Brain Actives.

 Brain Actives

Das sind Tabletten, deren Zusammensetzung sorgfältig ausgewählt wurde, um die Arbeit unseres Gehirns und Nervensystems zu unterstützen. Neben Bacopa monnieri gibt es noch weitere Substanzen , die einen signifikanten Einfluss darauf haben, wie z.B.:

  • Ashwagandha-Wurzelextrakt, der Stress reduziert und das Gedächtnis und die Lernfähigkeit verbessert;
  • AsiatischerAnthraxblattextrakt, eine Pflanze, die als Nootropikum wirkt und das Gedächtnis, insbesondere das Langzeitgedächtnis, verbessert;
  • wasserfreies natürliches Koffein, das die körperliche Ausdauer erhöht, schnell alle negativen Auswirkungen der Müdigkeit beseitigt und eine große Dosis der für die körperliche Aktivität notwendigen Energie liefert;
  • B-Vitamine B6 (Pantothensäure), B6 (Pyridoxin) und B12 (Cobalamin), die die geistige Leistungsfähigkeit steigern und den Energiestoffwechsel positiv beeinflussen;
  • Eine Extraportion Magnesium, die beste Unterstützung für das Nervensystem, ein weiterer effektiver Müdigkeitsreduzierer.

Quellen:

  • https://www.healthline.com/nutrition/bacopa-monnieri-benefits